Samhain – Teil 3

Outlander Deutschland

10417660_604963689613683_1738402792225477514_n ©Brian Furbush Photography

Schottische Tradition:

In der heutigen schottischen Tradition gibt es verschiedene Spiele und Aktionen zu Samhuinn oder Halloween. 

Guising oder „galoshing“ Verschleiern:

Anstelle des bekannten „trick or treat“ verschleiern sich die Kinder als böse Geister, indem sie sich ihre Gesichter schwärzen und sich alte Kleidung anziehen. Laut der Folklore tun sie dies, um sich gefahrlos nach draußen wagen zu können, ohne von bösen Gespenstern erkannt zu werden. Die „guisers“ können auch nicht einfach an eine Tür klopfen und „trick or treat'“ schreien und Süssigkeiten erwarten. Sie müssen einen „trick“erst durch das Aufsagen eines Liedes, Gedichtes oder Witzes erfüllen, bevor sie mit etwas belohnt werden.

Dooking for apples: Nach Äpfeln tauchen:

Im ganzen Land bestimmt ein altehrwürdiges Spiel die Halloween-Parties. Schwimmende Äpfel aus einer mit Wasser gefüllten Wanne mit dem Mund zu fischen, während die Hände auf dem Rücken zusammengebunden sind.

Nut burning: Nüsse verbrennen:

Dieses Spiel…

Ursprünglichen Post anzeigen 128 weitere Wörter

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s